Send us a private message
(your email will never be shared)
Vincent    Carolina    Mark   Yasmin
Dieses Projekt ist der erste Schritt in die Richtung von Aktivitäten, die sich konkret an andere Menschen richten, um so ein gewisses Verständnis für das Verhalten anderer Menschen zu vermitteln, und um Leute so zu zeigen, wie sie wirklich sind, wonach sie streben, was sie geben und wie sie sich selbst sehen.
Es gibt sehr viel Güte in dieser Welt, aber oft wird sie unterdrückt und nur im privaten Kontexten geäußert. Sie wird nicht so hoch gewertet wie Wettbewerb oder die Dominanz über andere. Diese wohltätigen Taten, egal, ob man sie selbst vollzieht oder von ihnen profitiert, sind ein wesentlicher Teil unserer Verhaltensweisen. Sie existieren in allen Menschen, unterschiedlich ausgeprägt, und variieren entsprechend der Zeit und der sozialen Kontexte, mit denen wir interagieren.
Die Porträts in diesem Projekt sollen einfach und schön sein und die Person wertschätzen, ohne die Gründe für seine oder ihre Ausdrücke zu hinterfragen. Es gibt viele unerfreuliche Dinge in dieser Welt, aber es gibt auch viel Schönheit und Wohlwollen. Das ist es, was wir zeigen wollen.
Unser Ziel ist es, eine Sammlung von Interviews mit Menschen zu erstellen, zu illustrieren und zu veröffentlichen, die ihre Erfahrungen und Visionen schildern. Sie werden über ihr Leben sprechen, das Leben von anderen und darüber, was sie in die Welt tragen wollen und was sie von ihr erwarten. Diese Suche soll herausstellen, was in jedem von uns wertvoll und kostbar ist, ohne zu hinterfragen oder zu analysieren. Die Portraits basieren auf ihren eigenen gesprochenen Worten, aber auch auf einigen schönen oder skurrilen Bildern, die sie repräsentieren und ihre Botschaften tragen.
Ich hoffe, dass die Veröffentlichung dieser Sammlung dazu beitragen wird, aufzuzeigen, wie Männer und Frauen sich selbst sehen, wie sie sich mit Nahestehenden, Freunden, der Gesellschaft identifizieren und was sie zu dieser beitragen wollen und von ihr erwarten.
Wir hoffen, dass sich durch die Vielfalt dieser Portraits eine Möglichkeit für andere ergibt, ihre Werte, ob gemeinsame oder persönliche, zu erfassen, und dass sie die Leser dazu inspirieren, für ihre eigenen Werte einzustehen und gleichzeitig offen zu bleiben für die Werte anderer.

Vincent / Gründer

"Ich will immer Fragen stellen. Das ist leider viel zu oft nicht möglich"

Vincent Carlier

 

Warum dieses Projekt ?

Ich habe keinen Anspruch auf Ruhm, aber ich versuche Gutes um mich herum zu tun. Ich wurde wahrscheinlich so erzogen, und es hat mich einige Zeit gekostet, daraus zu erwachsen. Ich meine damit, dass ich Gutes tue, weil ich das will, nicht weil ich so erzogen wurde. Mich auf bewusste Entscheidungen verlassen, anstatt anzuwenden was mir gesagt wurde, ist, denke ich, eine meiner prägenden Eigenschaften.

Ich kann von Glück sprechen, dass ich einige sehr interessante und inspirierende Menschen getroffen habe. Ich hatte die Chance, in vier verschiedenen Ländern zu leben und in viele andere zu reisen. Das hat vermutlich meine Augen geöffnet für verschiedene Arten des Lebens, des Denkens, Dinge für sich zu beanspruchen und für sich und andere zu sorgen. Ich bin ein scharfer Beobachter wenn es darum geht, herauszufinden, was sowohl mich selbst als auch das Verhalten anderer motiviert hat, und ich will immer Fragen stellen. Das ist leider viel zu oft nicht möglich.

Diese Interviews sind sowohl ein Weg zu lernen als auch zu teilen. Ich hoffe, dass sich durch das Lesen der Interviews die Dinge herauskristallisieren, die den interviewten Personen wichtig sind, und möglicherweise auch uns. Es ist eine Reise in unser Selbst. Jede Person, die sich dazu bereit erklärt hat, diese wenigen Fragen zu beantworten, hat seine oder ihre eigene Geschichte und Gründe, so zu fühlen oder handeln, wie er oder sie es tut. Sie sind einzigartig und können sich vom Einen zum Nächsten sehr stark unterscheiden. Gleichzeitig stehen sie fast immer in Zusammenhang mit unseren eigenen Erfahrungen, und die kollektive Weisheit, die aus den Interviews entspringt, wirft auch ein Licht auf unsere eigenen Wege, unsere Vergangenheit und unsere Zukunft.

Ich denke, das ist es, was ich liebe.

 
 

Carolina

"Man weiß sofort, dass sie irgendetwas großartiges tun wird, denn das ist das einzige, mit dem sie sich zufrieden gibt"

Carolina

 

Wer bist du ?

Carolina ist der liebenswürdigste, fürsorglichste Mensch den ich kenne. Gleichzeitig ist sie äußerst zielstrebig, effizient und sorgfältig und kümmert sich um viele Dinge, die den meisten anderen Menschen entgehen würden.

Ich habe sie kennengelernt, als wir zusammen in Irland arbeiteten und eine Geschäftstätigkeit für Spanien und andere Länder von der Smaragdinsel aus gestartet haben. Sie war schnell, aufmerksam, engagiert und gewissenhaft. Es war eine Freude, mit ihr zu arbeiten.

Seitdem hat sie die Welt bereist und viele exotische Orte mit ihrem Ehemann entdeckt. Danach kam sie zurück nach Irland und ist jetzt glückliche Mutter eines liebevollen Jungen.

Als wir das erste Mal die Erstellung dieser Interviews besprachen, hat Carolina sofort ihre Hilfe angeboten. Sie ist an allen Fronten aktiv gewesen und hat beinahe alleine dafür gesorgt, dass der spanische Zweig unseres Unterfangens erste Ergebnisse zeigt.

Darüber hinaus beeindruckt mich der Funke der überspringt, wenn sie aktiv wird. Man weiß sofort, dass sie irgendetwas großartiges tun wird, denn das ist das einzige, mit dem sie sich zufrieden gibt.

 

Mark

"Manchmal braucht man den Anstoß eines Freundes, um den Weg vom Traum zur Wirklichkeit zu schaffen"

Mark

 

Wer bist du ?

Mark ist die geschäftigste Person die ich kenne.

Mark hat einen unglaublichen Geschäftssinn und lebt in der Geschäftswelt, die er zwar genießt, aber in der er gleichzeitig auch viele Einschränkungen findet. Er ist zutiefst besorgt um die Menschen, hört zu, erklärt, versteht und treibt Leute dazu an, das Beste für sie selbst zu tun. Er ist ungemein menschlich, und mit großer Freude rufe ich ihn ab und zu an.

Mark hat eine Leidenschaft für viele Dinge, zum Beispiel Rugby und Fußball. Er bereist die Welt, nur um ein Spiel zu sehen, und bringt tolle Geschichten mit zurück.

Er weiß gar nicht, wie sehr er dazu beigetragen hat, dass es diese Initiative gibt. Er ist derjenige, der mir die Augen für die Möglichkeit geöffnet hat, meine Aktivitäten auszuweiten, auch außerhalb der geschäftigen Welt, die ich kannte, um nach Möglichkeiten zu suchen, etwas zu unserer Gesellschaft beizutragen.

Manchmal braucht man den Anstoß eines Freundes, um den Weg vom Traum zur Wirklichkeit zu schaffen. Mark war dieser Freund.

 

Yasmin

"Mit ihr zu arbeiten ist ein bisschen wie mit einem Blitzschlag"

Yasmin

 

Wer bist du ?

Yasmin lebt in Köln... zumindest die meiste Zeit. Sie bereist die Welt, wie es ihr beliebt, aber ist auch jedes mal glücklich, wenn sie an den Ort zurückkehrt, an dem sie aufgewachsen ist. Sie bewältigt ihr eigenes Leben, steht selten vor zehn Uhr morgens auf, aber bleibt dann aktiv bis spät in die Nacht. Sie behauptet, sie würde langsam auf der Autobahn fahren, aber ich bin mir da nicht so sicher.

Auch wenn ich es ihr nie gesagt habe, ist sie die Person, die mir gezeigt hat, dass ein anderes Leben möglich ist. Man kann seine Leidenschaft ausleben, ohne sein Leben zu ruinieren oder auf den Ruhestand warten zu müssen. Sie zeigte mir, dass die geschäftigsten und stressigsten Tage meistens die interessantesten sind. Sie zeigte mir auch, dass es vollkommen in Ordnung ist, zwei Stunden zum Aufwachen zu brauchen.

Yasmin zeigte mir auch, dass egal was man tut, man sich trotzdem um andere Menschen sorgen kann und in ihrem Leben etwas bewirken kann, indem man auf sie achtet, ihnen zuhört und dazu beiträgt, dass sie vorwärts kommen.

Ab und zu kommt sie auf eine verrückte Idee, wie diese Interviews. Dann wird sie enthusiastisch, unterstützend und teilt eine Vision, der man nur schwer widerstehen kann. Ich muss ihr dafür danken, dass sie an das hier geglaubt und mich unterstützt hat.

Mit ihr zu arbeiten ist ein bisschen wie mit einem Blitzschlag. Man weiß nicht wo er seine Kraft entlädt, aber wenn er es tut, dann ist er stark, schnell und unaufhaltsam.